Die Musik von Rachel Laurin lebt weiter bei Orgelkids

Welch eine traurige Nachricht! Die talentierte kanadische Organistin und Komponistin Rachel Laurin (62) ist am 13. August verstorben. Im Jahr 2019 schrieb sie eine wunderschöne Komposition speziell für die Doe-Orgel von Orgelkids: „Zehn kleine Skizzen für zehn kleine Finger“. Damit gewann sie den ersten Preis in unserem Kompositionswettbewerb zum 10-jährigen Jubiläum von Orgelkids. Wir sind traurig und wünschen ihrer Familie viel Beistand und hoffen, dass ihr schönes musikalisches Vermächtnis allen, die sie vermissen, Trost spenden möge.

Während des Orgelsymposiums „De wereld in“ („In die Welt“) am 15. Oktober 2019 in der Martinikerk in Groningen spielten Lukas Jan Schoonbeek und Johan Smit (Orgelstudenten am Prince Claus Conservatory Groningen) zwei Sätze aus „Ten little sketches for ten little fingers“ von Rachel Laurin, geschrieben für die Do-Orgel von Orgelkids.

3. Der Clown mit der großen Nase
10. Der fröhliche Spatz

Sie können die Noten dazu kostenlos auf Orgelkids.nl herunterladen.

 

Möchten Sie informiert bleiben und keine Neuigkeiten verpassen? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen E-Mail-Newsletter.

Neueste Beiträge

MiMa-Orgel gesegnet

Pfr. Thomas Helm segnete im Beisein von Hr. Franz Meier, Kulturreferent Dr. Fabian Kern, Regionalkantor Müllers, Lisa Barthmann, Siegfried Nest und den Sponsoren die neu angeschaffte

READ MORE »

Zeit für Bilder!

Was für ein schöner Vorschlag von Erin Scheessele (Orgelkids USA)! Auch wenn man nicht die Erlaubnis der Eltern bekommt, Bilder ihrer Kinder online zu veröffentlichen,

READ MORE »

Projects

Educational projects working with the Orgelkids organ kit can be found in many countries: